Bankett


Bankett
Bankett1 Sn "Festmahl" erw. fremd. Erkennbar fremd (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. banchetto m. "Festmahl", einer Diminutivbildung zu it. banco m. "Tisch" (Bank1). Verschiedene Bedeutungsentwicklungen sind hier denkbar. Plausibel erscheint, daß zunächst eine Bedeutungsverschiebung von "Tisch" auf "Essen" stattgefunden hat (vgl. d. »Mittagstisch«), wozu dann die hypokoristische Bildung als Bezeichnung eines feinen, besonderen Essens kam; schließlich Erweiterung zu "Festmahl". Oder Bezeichnung eines Mahls, bei dem Serviertischchen gebraucht wurden ? (so Pfeifer 1993, 95).
   Ebenso nndl. banket, ne. banquet, nfrz. banquet, nschw. bankett, nnorw. bankett.
DF 3 (21997), 96-100. italienisch it.
Bankett2 Sn (auch Bankette f.) "Randstreifen einer Straße" per. Wortschatz fach. (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. banquette, einer Ableitung von normannisch-frz. banc "Aufwurf an einem Graben, Umfassung aus aufgeworfener Erde" (zu anord. bakki "Erhöhung"; Bank1).
   Ebenso nndl. banket, ne. banquette; Bank1.
DF 3 (21997), 100-102. französisch frz.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bankett — steht für: Bankett (Befestigung), Brustwehr für Soldaten Bankett (Festessen), Festessen in feierlichem Rahmen Bankett (Hotel), Abteilung in einem Hotel im weiteren Sinn für den unbefestigten Seitenstreifen einer Straße Schützenauftritt auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Bankett — (franz. Banquet), Gastgelag, Schmaus; bankettieren, ein B. halten. Früher verstand man unter B. feierliche Mahlzeiten, z. V. des Königs bei versammeltem Hof und angesichts des Volkes …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bankett — (Banquette), ursprünglich der unterste Absatz einer Fundamentmauer, jetzt vielfach eine für die Straßenverbreiterung zu einem Fußwege oder zu einem Materialabladeplatz, auch bisweilen im Sinn einer Berme (s.d.) gebrauchte Bezeichnung. L. v.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bankétt — (frz. banquette), Erhöhung hinter der Brustwehr von Festungen und Schanzen, die den Infanteristen das Feuern über die Krone gestattet; der unterste Absatz, Sockel, an der Plinthe eines Gebäudes …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bankett — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Festessen Bsp.: • Wir haben die Banketthalle für den Empfang reserviert …   Deutsch Wörterbuch

  • Bankett — Ban·kẹtt1 das; (e)s, e; ein festliches Essen, das aus einem besonderen Anlass oder zu Ehren einer Persönlichkeit gegeben wird <für jemanden ein Bankett geben> Ban·kẹtt2 das; (e)s, e; der schmale (oft nicht befestigte) Seitenstreifen neben …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bankett — das Bankett, e (Aufbaustufe) geh.: eine gemeinsame Mahlzeit im feierlichen Rahmen Synonyme: Dinner, Festbankett, Festessen, Galadiner, Galadinner, Diner (geh.), Ehrenmahl (geh.), Festmahl (geh.) Beispiel: Zu Ehren des ausländischen Gastes wurde… …   Extremes Deutsch

  • Bankett — Galadiner; Göttermahl (umgangssprachlich); Festessen * * * Ban|kẹtt 〈n. 11〉 1. Festmahl, Festessen 2. = Bankette [<frz. banquet „Festmahl, Festessen“ <ital. banchetto; → Bank1] * * * 1Ban|kẹtt, das; [e]s, e, selten s [ …   Universal-Lexikon

  • Bankett — Dinner, Festbankett, Festessen, Galadiner, Galadinner, Staatsbankett; (geh.): Diner, Ehrenmahl, Festmahl, Freudenmahl, Gastmahl, Tafel; (scherzh.): Festschmaus. * * * Bankett,das:⇨Festessen BankettFestmahl,Festessen,Festgelage,Galadiner,Galaessen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bankett — 1Ban|kett das; [e]s, e <aus gleichbed. it. banchetto, eigtl. »kleine Bank, Beisetztisch« (Verkleinerungsform von it. banco), vgl. ↑Bank> Festmahl, essen. Bankett 2 2Ban|kett das; [e]s, e, auch Ban|k’et|te die; , n <aus …   Das große Fremdwörterbuch